Zwangsversteigerungen durch Corona

Angesichts der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie 2020 können Immobilienbesitzer durch unterschiedliche Gründe in eine finanzielle Schieflage bei Ihrer Bank kommen, hohe Zinsen und Ratenzahlungen nicht mehr aufbringen. In der Regel kann das auch die Möglichkeit einer drohenden Zwangsversteigerung zur Folge haben. Erfahren Sie bei uns, wie wir durch individuelle Lösungswege eine solche verhindern und Ihre Immobilie retten können.

Werden Sie frühzeitig aktiv

Keinesfalls sollten Sie untätig oder machtlos zuschauen. Sie müssen Ihre Entscheidung nicht alleine fällen. Gerade, wenn Sie rechtzeitig tätig werden und aktiv handeln, können Sie, gemeinsam mit uns, nach einer praktikablen Lösung suchen. Und möglicherweise zwischen besseren Alternativen wählen können.

Wir bieten Ihnen kompetente Unterstützung bei unbezahlten Raten, Kreditkündigungen, Überschuldung bei Ihrer Bank und drohendem Verlust Ihrer Immobilie an. Das besonders in Zeiten von Covid-19. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung! Wir beraten Sie umfassend in allen Fragen zu Ihrer Restschuld, einer möglichen hohen Vorfälligkeitsentschädigung, die Ihr Kreditgeber bei vorzeitigem Kreditausstieg verlangen wird. Auch zu niedrigeren bzw. günstigeren Zinsen, zu Ihren bestehenden Verträgen, damit Sie als Eigentümer und Schuldner alles über Ihren vorhandenen Ratenkredit und Kreditvertrag wissen. Auch bei aufkommenden Fragen zu einem möglicherweise fälligen Zuschlag, zum Zinssatz eines neues Darlehens, was alles zu beantragen ist, stehen wir Ihnen zur Seite.

 

Warum Sie bei einer Zwangsversteigerung durch die Corona-Krise umschulden sollten!

Generell ist es so, dass diese Vorgehensweise sich immer dann lohnt, wenn ein neuer Kredit unter Berücksichtigung aller Kosten günstiger ist als ein bestehender Immobilienkredit. Je nach Art und Umfang bestehender Darlehen können Kreditkosten so gesenkt werden und zu einer finanziellen Entlastung führen.

Wegen der Absicherung über Ihre Immobilie sind längere Laufzeiten eines Kredits denkbar. Gerade bei Finanzierungen mit langen Laufzeiten wie einer Baufinanzierung, kann sich so eine Kredit-Umschuldung bezahlt machen. Grundsätzlich lohnt sich ein Umschuldungskredit für Sie, wenn ein neues Darlehen Ihnen genügend Luft verschafft, damit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen weiter nachkommen können. Unser Ziel ist es, Ihren Kredit zu einer für Sie machbaren individuellen Lösung zu optimieren.

 

Eine Zwangsversteigerung durch Corona verhindern – die Vorgehensweise

Sie fragen sich sicher, was genau getan werden muss bzw. welche Voraussetzungen Sie haben müssen, um eine Versteigerung Ihrer Wohnung bzw. Ihres Hauses abzuwehren und eine Sicherung zu erreichen? Mit unserer lösungsorientierten Vorgehensweise haben wir das Ziel, über eine Umschuldung mit einem neuen Immobilienkredit Ihren bisherigen Baukredit abzulösen.

Folgende Schritte gehören u. a. dazu:

  • Welche Finanzierungslücken müssen Sie schließen?
  • Eine Bewertung Ihrer Wohnung bzw. Ihres Hauses
  • Die Prüfung des Betrags der vorhandenen Grundschuld
  • Zusammenfassen aller Verbindlichkeiten
  • Erstellung eines Angebots nach Prüfung

 

Die Abwendung einer Zwangsversteigerung in Zeiten von Covid-19 trotz negativer Schufa

Infektionen kann man unter Umständen nicht entgehen, zumal wenn man viel im öffentliche Raum unterwegs ist. Das Coronavirustrifft uns auch in materieller Hinsicht. Was ist, wenn Sie zusätzlich durch eine negative Schufa belastet sind? Die Zusammenfassung aller Verbindlichkeiten durch ein neues Darlehen lässt sich oft sogar dann realisieren, wenn Sie einen negativen Schufa-Eintrag  haben.

Wir als langjährig tätiger und erfahrener Finanzdienstleister sind auch auf solche schwierigen Fälle spezialisiert und wir helfen Ihnen selbst in einer solchen, nicht einfachen Situation wie der Coronakrise plus bestehender negativer Schufa. Sprechen Sie uns an!

 

Mit einem neuen Bankkredit dem Verlust Ihres Heims entgehen

Selbst in einer scheinbar aussichtslosen Situation gibt es individuell passende Lösungen, damit Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus behalten können. Durch einen neuen Immobilienkredit befreien Sie sich als Kreditnehmer von Ihren Altlasten und können sich ganz und gar auf die Rückzahlung Ihres neuen Kredits konzentrieren. Unser Ziel ist es, z. B. durch eine längere Laufzeit, Ihre monatlichen Ratenzahlungen moderater zu gestalten, sodass Sie Ihre Zahlungsverpflichtungen erfüllen können bzw. Sie mehr Zeit zur Verfügung haben, den neuen Kredit zu bedienen und abzuzahlen. In vielen Fällen können wir auch Vergleiche mit einigen Gläubigern erzielen und reduzieren somit Ihre Kreditverbindlichkeiten.

Wir als erfahrener Finanzdienstleister erörtern mit Ihnen selbstverständlich auch alle Fragen, die Sie möglicherweise haben: Sei es bei einem anstehenden Verfahren zur Rolle des Gerichts bzw. Amtsgerichts, des Gesetzes im Allgemeinen, Fragen zum Verfahren und Ablauf, zu Gutachtern, zu vereinbarten Konditionen, die Sie mit Ihrem Kreditinstitut eingegangen sind.

 

Was Sie bei einer Zwangsversteigerung durch Corona tun sollten:

  • Vereinbaren Sie so früh und schnell wie möglich einen Termin.
  • Je eher Sie das tun, desto bessere Alternativmöglichkeiten haben Sie.
  • Lassen Sie es nicht zu einer finanziellen Eskalation kommen.
  • Bereiten Sie alle erforderlichen Unterlagen vor und seien Sie mit Ihren Angaben korrekt.
  • Zögern Sie nicht, handeln Sie umgehend.

 

Warten Sie keinesfalls länger, wenn Ihnen Ihr Kreditgeber Ihre Baufinanzierung gekündigt haben sollte. Werden Sie bereits umgehend aktiv, sollten bereits Informationen zu einer möglichen Kündigung erhalten haben, weil Sie monatliche Raten nicht mehr bedienen können. Wenden Sie sich an uns als fachkundigem Finanzdienstleister und profitieren Sie von den Vorteilen, die wir Ihnen mit unserer Arbeit bieten können:

 

Wir unterstützen Sie seriös, transparent und sachkundig

  • mit einer persönlichen und individuellen Beratung & Betreuung.
  • Wir haben das Ziel Ihre Eigentumswohnung oder Ihr Haus zu retten und unterstützen Sie
  • bei der Umschuldung in eine neue Finanzierung.
  • Somit können Sie Ihren finanziellen Verpflichtungen weiter nachkommen.

Bei einem Hauskredit geht es oft um größere Summen und daher um eine große Verantwortung. Die Prof. Sallmon Gmbh unterstützt & berät Sie fachmännisch und vertrauenswürdig in allen Fragen rund um Baufinanzierungen, Ihrem Immobilienkredit, einer Ablösung, zu finanzierbaren Raten und selbstverständlich auch in allen Fragen zu einer möglichen Umschuldung, gerade in Corona-Zeiten.

Ihre Verträge sind die Basis unserer Arbeit und werden sorgfältig von uns geprüft, um Ihnen zu einer finanziellen Entlastung zu verhelfen. Wir verfügen dabei u. a. über erfahrene Mitarbeiter mit entsprechender Fachkompetenz und eine angeschlossene fachspezifische Rechtsanwaltssozietät.

 

Sie haben Fragen?

E-Mail

info@sallmon.de

Telefon

030 326644 50

Post

Formular ausdrucken

Service-Hotline: Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr und Freitags von 8:00 - 14:00 Uhr